1. FSV Mainz 05 – 1. FC Köln

Malli ist nicht mehr da.


Dies ist der schwierigste Meldung, dass die Bundesliga in der Winterpause zu den Fans von Mainz zu hören ist. Einer der besten Teamspieler Martin Schmidt, der sechzehn war die höchste deutsche Konkurrenz Herbst Pflege von sechs Tore persönlich und für die nächsten sechs Cross Match, entschied er nach Wolfsburg im Karneval zu bewegen, so dass es ausgetauscht werden muss.

Am Sonntag erwartet nennenswerten Verlust Mainz auf heimischem Boden Köln gelähmt. Wenn die Ladungen im Herbst Teil des Wettbewerbs Peter Stöger könnte auf etwas zu stützen, und etwas zu verlassen, sie waren klar Auftritte von Anthony Modeste. Achtundzwanzig Französisch Stürmer ist ein wesentlicher Treiber von Kozlu so klar ist das Gleichgewicht der dreizehn Ziele reflektiert in dieser Saison bisher – und vielleicht sogar noch glanzlos Ergebnisse Kölnisch wenn Modesto ein Tor versagt.

Wenn Sie ein Haus Opel Arena in Köln gegen den Hunger wollen, wer die drei Punkte fünf Spiele in Folge am Sonntag zu bekommen gescheitert um erfolgreich zu sein, sollten sie von roten Karten in Acht nehmen. Schon hatten sie fünf gesammelt, was mehr ist als in allen bisherigen Interaktionen zwischen der deutschen Elite-Liga.

Gegen Kozlům jedoch haben sie eine relativ günstige Bilanz – die letzten sechs Spiele nur verloren, sondern im Gegenteil DUC Köln in sechs der letzten neun Begegnungen gegen Bet365 wettbüro online FSV kein Tor.

Gerade weil karetnímu Strafe Match Unibet internet sportwetten Jhon Cordoba, an der Seite von Köln ist unter Abwesenden Risse und Guirassy, ​​das Fragezeichen ist nach wie vor der Start Torwart Tim Horn zu intervenieren.